Farmers besuchen Kinderstation am Kemperhof

2017-12-22 10.23.02

Liebe Farmers-Familie,

zwei Tage vor Heiligabend haben wir die Kinderstation am Kemperhof in Koblenz besucht und Geschenke verteilt. Für alle Farmers, die mit dabei waren, ein wirklich besonderer und emotionaler Moment. Wir haben jede Menge leuchtende Kinderaugen gesehen. Besonders die herzlichen Reaktionen der kleinen Patienten, die mit so etwas nicht gerechnet haben, werden uns noch lange in Erinnerung bleiben – gerade vor dem Hintergrund, dass sicherlich nicht alle Kinder das Fest im trauten Heime mit der Familie werden feiern können. Uns ist dabei eines mal wieder sehr deutlich geworden: Gesundheit ist nicht selbstverständlich.

Mit dieser für uns sehr emotionalen Aktion verabschieden sich die Farmers in die Weihnachtszeit und wünschen allen ruhige und besinnliche Feiertage. Vor allem aber viel Gesundheit. Wir alle freuen uns auf ein Wiedersehen 2018!

Das Foto zeigt (von links) Joachim Hähn, Clara Hähn, Aline Heine, Christian Baader, Melanie Muders vom Kemperhof, Ulrich Knauer, Tobias Hogrewe und Marcel Braun.

#greenheart #farmersfamily

Folge uns oder gib uns Deinen like: